Journal article

Interreligiöse Sozialethik Revisited. Dialog, Grundlagen, Perspektiven.

BHT

  • 2018
Published in:
  • Münchener Theologische Zeitschrift. - 2018, vol. 69, no. 2, p. 180-192
English German Interreligious social ethics arises from an interreligious dialogue facing major societal challenges and strengthening the participation of religious actors. This contribution analyses current positions on interreligious social ethics. It shows how social ethics can be justified from a Muslim point of view by mediating between an empirical analysis of society and normative claims. While interreligious social ethics is an expression of presence of religion in the secular public sphere, it must at the same time be careful not to over-emphasize religious aspects and issues. Interreligiöse Sozialethik erwächst aus einem interreligiösen Dialog, der sich gesellschaftlichen Herausforderungen stellt und dabei die Mitgestaltungskompetenzen der Religionen stärken möchte. Der Beitrag setzt sich mit aktuellen Diskussionsbeiträgen zu einer interreligiösen Sozialethik auseinander und zeigt auf, wie sich aus muslimischer Sicht Sozialethik zwischen den beiden Polen empirischer Gesellschaftsanalyse und normativer Ansprüche begründen lässt. Interreligiöse Sozialethik erweist sich so als Ort einer Präsenz der Religionen im öffentlichen säkularen Raum, steht dabei aber vor der Herausforderung, gerade nicht in eine Überbetonung des Religiösen zu verfallen.
Faculty
Rectorat
Department
Centre Suisse Islam et Société
Language
  • German
Classification
Religion, theology
License
License undefined
Open access status
green
Identifiers
Persistent URL
https://folia.unifr.ch/unifr/documents/328383
Statistics

Document views: 2 File downloads:
  • schmid_interreligise_sozialethik_revisited_2018.pdf: 0