Journal article

Hat Gott dunkle Seiten? Der gewalttätige Gott des Buches Josua als "Testfall"

BHT

  • 2020
Published in:
  • Theologie der Gegenwart (ThG) . - 2020, vol. 63, p. 252–262
German Hat Gott dunkle Seiten? Aus dem großen theologischen Arbeitsfeld dieser Frage wird hier als „Testfall“ die Erzählung von der gewalttätigen Eroberung Kanaans in Jos 6-12 herausgegriffen. Wie gehen wir mit einem Text um, der mit kanonischer Autorität einen gewalttätigen Gott zeichnet? Historische und exegetische Erläuterungen helfen weiter, lösen aber alleine das Problem nicht. Ist der biblische Gott ein Gott, der die gesamte Wirklichkeit umfasst und deshalb auch ihre Ambivalenz in sich trägt? Oder kann es begründeten Einspruch auch gegen biblische Gottesbilder geben?
Faculty
Faculté de théologie
Department
Département des Sciences de la foi et des religions, Philosophie
Language
  • German
Classification
Religion, theology
License
License undefined
Open access status
green
Persistent URL
https://folia.unifr.ch/unifr/documents/327086
Statistics

Document views: 23 File downloads:
  • hoffmannvhatgottdunkleseiten_0.pdf: 25