Bachelor thesis

Auf dem Weg hin zu einer inklusiven Schule : Einzelfallanalyse im Kanton Freiburg mit dem Index für Inklusion

HEP|PH FR

  • 2022

Bachelor: Haute Ecole pédagogique Fribourg, 2022

German Die vorliegende Bachelorarbeit untersucht die aktuelle Schul- und Unterrichtsentwicklung, welche unter dem dominanten bildungspolitischen Diskurs der Inklusiven Bildung steht. Der Fokus liegt auf der Vision der Inklusion, die Institutionen vertreten müssen. Daher wird der Stand einer Schweizer Schule im Kanton Freiburg analysiert. Der empirische Teil basiert auf dem Index für Inklusion, welcher beobachtet, inwiefern eine Schule im Hinblick auf die Vision einer „Schule für alle“ ausgerüstet ist. Die Einzelfallanalyse basiert auf Interviews mit der Schulleitung, Beobachtungen im Schulalltag, einer Analyse der Homepage und einer Dokumentenanalyse. Anhand der analysierten Schule zeigt sich exemplarisch, dass inklusive Ansätze zwar durchaus zu beobachten sind, diese aber als Schwerpunkte der Schule explizit weiterentwickelt werden müssten. Inklusive Bildung ist demzufolge eine Vision, deren Prozess zeitaufwändig ist und das Engagement aller Akteur:innen erfordert.
Faculty
HEP|PH FR
Language
  • German
Classification
Education, teaching
License
CC BY
Open access status
gold
Persistent URL
https://folia.unifr.ch/unifr/documents/322866
Statistics

Document views: 130 File downloads:
  • 2022_BA_dt_DellesJoanne.pdf: 124