Journal article

Bilder der Organisation und ihre Bedeutung für NPO

    2019
Published in:
  • Verbands-Management. - Institute for Research on Management of Associations, Foundations and Co-operatives (VMI), University of Fribourg, Fribourg, Switzerland. - 2019, vol. 45, no. 1, p. 44-53
German In diesem Beitrag werden in Anlehnung an den Ansatz «Images of Organization» von Gareth Morgan zehn verschiedene Blickwinkel für die Analyse von Organisationsproblemen und mögliche Lösungsansätze eingeführt: Demnach lassen sich Organisationen sowohl als Maschinen als auch als Organismen oder Gehirne, als Kulturen, psychische Gefängnisse und Prozessepisoden, als Marktplätze oder Theaterbühnen, als politische Arenen oder Herrschaftsinstrumente begreifen. Jede Perspektive kann zu einem umfassenden und differenzierten Problemverständ-nis beitragen, denn kaum ein Problem hat nur eine einzige Ursache. Die Fähigkeit, eine Problemstellung nicht nur von einem einzigen sondern gleich von mehreren Ausgangspunkten aus anzugehen, ist eine wichtige Managementkompetenz an der Spitze von Nonprofit-Organisationen.
Collections
Faculty
Faculté des sciences économiques et sociales
Department
Institut pour la gestion des associations, des fondations et des sociétés coopératives (VMI)
Language
  • German
Classification
Economics
License
License undefined
Identifiers
  • RERO DOC 324530
Persistent URL
https://folia.unifr.ch/unifr/documents/307718
Statistics

Document views: 24 File downloads:
  • vm_19_1_beitrag_gmuer_2.pdf: 1