Journal article

Pressesprache und Standardisierung : Engadin und Surselva im 20. Jahrhundert

    2003
Published in:
  • Ladinia. - 2003, vol. 27, p. 21-40
German Der Beitrag befasst sich mit der Umsetzung schriftsprachlicher Normen in der rätoromanischen Presse zweier Regionen Graubündens, des Engadins und der Surselva, in zwei Zeitabschnitten, die durch Reformen geprägt sind. Zunächst werden Reformen und deren Umsetzung in den 1920-er und 1930-er Jahren dargestellt, als im Anschluss an die Diskussionen um den italienischen Einfluss im Rätoromanischen insbesondere die engadinische Schriftsprache eine Neuausrichtung auf die Volkssprache erfuhr. Darauf werden Nachwirkungen der Reformimpulse der 1920-er und 1930-er Jahre am Ende der 1950-er Jahre und in den 1960-er Jahren beschrieben.
Faculty
Faculté des lettres
Department
Département de plurilinguisme et didactique des langues étrangères
Language
  • German
Classification
Language, linguistics
Other electronic version

Veröffentlichte Version

License
License undefined
Identifiers
  • RERO DOC 324026
Persistent URL
https://folia.unifr.ch/unifr/documents/307362
Statistics

Document views: 16 File downloads:
  • grnertmatthias2003_pressespracheundstandardisierung_engadinundsurselvaim20jahrhundert_3.pdf: 1