Book chapter

Potenziale von Multimedia für die kommunikationswissenschaftliche Lehre : Interdisziplinäre Erfahrungen und erste Impulse

    2001
Published in:
  • Kommunikationskulturen zwischen Kontinuität und Wandel. Universelle Netzwerke in der Zivilgesellschaft / Maier-Rabler, Ursula ; Latzer, Michael. - Konstanz: UVK. - 2001, p. 497-510
German Die neuen Techniken und damit verbundenen vielfältigen Entwicklungen, die unter dem Schlagwort Multimedia bekannt sind, stellen nicht nur für die kommunikationswissenschaftliche Forschung und Theoriebildung eine Herausforderung dar, sondern ebenso für die kommunikationswissenschaftliche Lehre. Vor dem Hintergrund der breiten Debatte um Multimedia und Pädagogik sowie der Entwicklungen hinsichtlich virtueller Universitäten stellt sich die Frage, ob und wie die neuen Medien sinnvoll in der kommunikationswissenschaftlichen Lehre eingesetzt werden können. Die Autorinnen beschäftigt vor allem die Frage, wie solche Medien über die gängigen Anwendungen, wie Präsentationen multimedialen Anschauungsmaterials (Integration von Text, Ton, Bild, Video) einerseits und der Online-Übertragung von Vorlesungen sowie der Einrichtung von Diskussionsforen andererseits, hinaus genutzt werden können. Um solche Potenziale zu verdeutlichen, stellt der folgende Beitrag eine interaktive CD-ROM zur Methodenvermittlung vor, die von den Autorinnen in einem interdisziplinären Projekt als Prototyp entwickelt wurde. Da diese CD-ROM zum Erlernen einer Methodik zur wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit Werken Moderner Kunst dient, wird nach der Erläuterung ihres Ziels und didaktischen Hintergrunds sowie ihrer Vorstellung die Übertragbarkeit des Konzepts auf kommunikationswissenschaftliche Problemstellungen diskutiert.
Faculty
Faculté des sciences économiques et sociales
Department
Département des sciences de la communication et des médias
Language
  • German
Classification
Information, communication and media sciences
License
License undefined
Identifiers
  • RERO DOC 322736
Persistent URL
https://folia.unifr.ch/unifr/documents/306819
Statistics

Document views: 8 File downloads:
  • schnhagenwattolik2001potenzialevonmultimedia.pdf: 1