Journal article

Rechtsfolgen zwingender Inhaltsnormen : Eine historisch evolutorische Perspektive

  • 2005-09-01

13

Published in:
  • Aktuelle Juristische Praxis. - 2005, no. 1113
German Die Art. 19 und 20 OR befinden sich heute im Zentrum zahlreicher praktischer rechtsdogmatischer Probleme, die im Zusammenhang mit dem Paradox der "Vertragsfreiheit innerhalb der Schranken des Rechts" stehen. Der vorliegende Text untersucht diese praktischen Probleme aus dem Blickwinkel der zwingenden Inhaltsnormen, die nach Ansicht des Autors allein in Art. 19 Abs. 2 OR erfasst werden. Der Autor stützt sich dabei auf rechtsdogmatische, rechtshistorische und rechtstheoretische Überlegungen.
Faculty
Faculté de droit
Department
Département de droit privé
Language
  • German
Classification
Law
License
License undefined
Identifiers
  • RERO DOC 5180
Persistent URL
https://folia.unifr.ch/unifr/documents/300039
Statistics

Document views: 20 File downloads:
  • 1_Abegg_Rechtsfolgen.pdf: 1